Tag 2 am Gleichenberger Bahnwanderweg von Gnas nach Bad Gleichenberg

Einen Tag danach, am 30. Jänner 2018, folgte die Fortsetzung der Wanderung am Gleichenberger Bahnwanderweg. Nachdem wir am ersten Tag die Strecke Feldbach bis Gnas (den Bericht gibt es hier) erforschten, sollte jetzt die Strecke Gnas bis Bad Gleichenberg folgen. Auch dieses Mal gab es ausgezeichnetes Wanderwetter mit ca. 15 Grad und Sonnenschein.

Weiterlesen „Tag 2 am Gleichenberger Bahnwanderweg von Gnas nach Bad Gleichenberg“

Advertisements

Unterwegs am Gleichenberger Bahnwanderweg von Feldbach nach Gnas – Tag 1

Besonderes Glück hatten wir mit dem Wetter während unseres 4-tägigen Aufenthaltes in Bad Gleichenberg. Untypische, sonnige 16 Grad am 29. Jänner 2018. Perfekt, um mit dem ersten Teil des Gleichenberger Bahnwanderweges zu beginnen. Wir hatten beschlossen, die Wanderung auf 2 Tage mit je 3 – 3,5 Stunden aufzuteilen. So blieb auch noch genügend Zeit, um in unserer Unterkunft, dem Wellnesshotel Allmer, zu entspannen.

Weiterlesen „Unterwegs am Gleichenberger Bahnwanderweg von Feldbach nach Gnas – Tag 1“

St. Margarethen – Koglkapelle

Am 7. Jänner 2018 stand der Besuch der Koglkapelle und der Umgebung von St. Margarethen im Burgenland auf dem Plan. Bei wolkenbedeckten Himmel, aber angenehmen 9 Grad (im Jänner) konnte die Wanderung beginnen.

Weiterlesen „St. Margarethen – Koglkapelle“

Winden – Bärenhöhle

Wir hatten beschlossen, das neue Jahr 2018 mit einer kleinen Wanderung zu beginnen. So machten wir uns am 1. Jänner auf den Weg nach Winden am See, um zur Bärenhöhle zu wandern. Genau genommen handelte es sich dabei eher um einen Spaziergang als um eine Wanderung. Die Dauer betrug unter 2 Stunden und Steigungen waren kaum vorhanden. Ideale Voraussetzungen, da es mit 4 Grad doch recht kühl war. Weiterlesen „Winden – Bärenhöhle“

Jahresrückblick 2017 – Jahresvorschau 2018

Zum Jahreswechsel möchte ich nochmals unser Wanderjahr 2017 Revue passieren lassen. Gegründet habe ich diesen Blog Ende Juli und seitdem konnten wir einige kurze oder lange Wandertouren unternehmen. Weiterlesen „Jahresrückblick 2017 – Jahresvorschau 2018“

Weinbergtour in Söchau

Am 10. Dezember 2017 erkundeten wir den 2. Wanderweg der 3 beschilderten Söchauer Kräuter – Hexen – Wanderwege. Dieses Mal sollte es die Weinbergtour werden. Im Gegensatz zum gestrigen Tag, wo der Himmel bedeckt war, hatten wir heute strahlend blauen Himmel. Dafür fiel die Lufttemperatur auf einige Grade unter Null. Weiterlesen „Weinbergtour in Söchau“

Rittscheintour in Söchau

4 wunderbare Tage verbrachten wir in Söchau in der Oststeiermark, genauer gesagt im Hotel Oststeirischer Hof. Hier gibt es 3 beschilderte, sogenannte Söchauer Kräuter – Hexen – Wanderwege, die direkt am Hotel vorbeigehen. Am 9. Dezember 2017 machten wir uns auf den Weg, die Rittscheintour in Augenschein zu nehmen. Weiterlesen „Rittscheintour in Söchau“